1 - Quadrangle Housing

steht für eine eigenständige Architektur, die durch das Zusammenspiel von Minimalismus, Funktionalismus und städtebaulichem Gesamtkonzept welches sich von heterogenen Entwicklungen des jeweiligen Zeitgeschmacks abhebt und zeitloses Bestehen offeriert.

2  - Quadrangle Housing

steht für ein Projekt, dessen Entwicklung in sozioökologischer u. bautechnischer Hinsicht Qualität garantiert, die dennoch ökonomisch vertretbar ist.

 

 

Sie benötigen ca. 6000 m2 für einen Cluster von 27 Wohneinheiten.

Sie benötigen ca. 30.000 m2 für eine Gruppierung von 4 solchen Clustern für 108 Wohneinheiten in der Bauklasse 1 (E+2).

Darin enthalten sind die erforderlichen Grün- und Spielflächen, Gemeinschaftseinrichtungen und Autoabstellplätze.

3 - Quadrangle Housing

garantiert durch Trennung von Ortbauarbeiten und Vorfabrikation die Einhaltung von Terminplänen und Kostenrahmen.Quadrangle Housing ist für Sie von hohem Interesse, so sie dem zunehmenden Problem der Zersiedelung entgegen treten, so sie städtische Verdichtung anstreben und so sie als Kommunalpolitiker bzw. als Bauträger über zu bebauende Grundstücke verfügen können.







download Folder >